Über uns - PGA Landesverband Baden-Württemberg

Über uns

Die Professional Golfers Association (PGA) of Germany ist der Dachverband aller Golf-Professionals in Deutschland. Der Berufsverband wurde 1927 unter dem Namen „Deutscher Golflehrer Verband e.V.“ gegründet und im Jahr 1995 in PGA of Germany umbenannt. Der Verband fördert die beruflichen Interessen der Golfprofessionals in Deutschland.

Zu den Hauptaufgaben des Landesverbandes Baden-Württemberg, der am 03.10.2000 in Stuttgart gegründet wurde, gehört die Betreuung und Beratung seiner Mitglieder, die Organisation für Fortbildungen der angeschlossenen Golflehrer sowie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften für Golf-Pros in Baden-Württemberg. Weitere wichtige Ziele sind die Förderung der Mitglieder in Ihrer Außendarstellung die Förderung des Golfsports und dessen Bekanntmachung in der Öffentlichkeit sowie die Wahrung der Traditionen des Golfsports.

Das Präsidium unseres Landesverbandes setzt sich aus 6 Mitgliedern zusammen. Präsident Kevin Berger, Vizepräsident Colin Piltner, Schatzmeister Wolfgang Kretschy (Heidelberg Lobenfeld), Schriftführer-kommissarisch Wolfgang Kretschy (Heidelberg Lobenfeld), sowie die Beisitzer David Pugh (GC Steisslingen), Tony Lloyd (GC Niederreutin) und Andre Limb (GC Schwäbisch Hall).

Partner & Sponsor

Logo Green-Golf Bad Saulgau GbR

Mitglied werden!